Über mich

Mein Name ist Mike Omar und ich bin der Gründer des Make Money from Home LIONS CLUB. Wie bin ich nun dahin gekommen wo ich heute stehe?

Ich schloss mein Studium an der University of Florida im Jahr 2006 ab und bin darauf nach New York City gezogen um im Finanzwesen zu arbeiten. Das war schon immer mein Ziel und da ich nicht wusste was ich sonst tun sollte, war ich direkt zum Geld hingezogen. Ich hatte einen guten Job in einem Handelsunternehmen und war auf dem direkten Weg zu einer großen Karriere – bis die Wirtschaft zusammenbrach. Nach zwei Jahren des Aufstiegs wurde die Firma geschlossen und ich war arbeitslos. Zu dieser Zeit war ich verzweifelt und brauchte Geld (und ich wusste, dass ich nicht wieder zurück zu meinen Eltern in Florida wollte).

Während ich einen realen neuen Job suchte, begann ich neben Veranstaltungsorganisationen Tickets für Konzerte und Sportveranstaltungen im Netz zu kaufen und zu verkaufen, um zusätzliches Geld zu verdienen. Durch meine Erfahrung im Tickethandel konnte ich lernen, wie man Geld mit Ebay machen kann und verfolgte diesen Weg weiter.. Ich lernte grundlegendes Web-Design und fing an, meine freiberuflichen Dienstleistungen auf Craigslist ( mit Ebay Kleinanzeigen zu vergleichen) anzubieten.

Das war der Moment als ich mich für meinen ersten Versuch des Aufbaus einer Webseite für passives Einkommen entschieden habe. Ich verfasste ein E-Buch über meine Erfahrungen mit den Kauf und Verkauf von Tickets online und setzte das e-Buch auch gleich auf eine Webseite mit dem Titel How to Become a Ticket Broker. Es dauerte eine lange Zeit, bis ich mein erstes Buch verkauft habe. Aber als ich meine erste E-Mail über die Bestätigung eines Verkaufes bekommen hatte war das der Moment in dem ich mich in das Modell des Passiven Einkommens verliebt hatte.

Mittlerweile habe ich gelernt andere Arten von Webseiten zu erstellen welche passives Einkommen generieren, vor allem durch Google Adsense, Amazon Associates und Commission Junction . Ich habe auch gelernt wie man Webseiten für Mitgliedschaften erstellt. Je mehr ich lerne, desto mehr merke ich, dass es noch viel zu lernen gibt. Die Unsummen Geld allerdings die man online wirklich verdienen könnte sind verrückt. Es dauerte etwa zwei Jahre, um ein Vollzeit-Einkommen von zu Hause aus zu erreichen. Offensichtlich musste ich seitdem nie wieder einen ” normalen” Job suchen.

Als ich damals meinen Job verloren hatte war ich sehr verzweifelt! Aber es stellte sich heraus, dass mir nichts Besseres hätte passieren können.. Ich war gezwungen, andere Möglichkeiten zu finden um Einkommen zu erzielen und jetzt schätze ich meine Unabhängigkeit.

Ich habe auf diesem Weg eine Menge über das Unternehmertum online gelernt. Meine größten Lernerfahrungen waren auch die teuersten – sowohl was Geld aber auch Zeit anging. Jetzt arbeite ich Vollzeit für alle Arten von Business-Projekten (was wirklich Spass macht). Jede neue Methode die man lernt, um von zu Hause Geld zu verdienen, ist ein weiteres Werkzeug um langsam aus der Abhängigkeit von traditioneller Arbeit zu entkommen!

Im Moment habe ich ein Portfolio von über 160 Webseiten, die mir alle ein gewisses Maß an passivem Einkommen (einige mehr als andere) generieren. Ich hatte allerdings anfänglich auch Seiten die sich als Flop herausgestellt haben.

Mein bester Rat für alle die Interesse an Unternehmertum haben ist: JETZT ANFANGEN! Arbeiten Sie immer nebenher an einem Webseiten Projekt – auch außerhalb Ihrer jetzigen regulären Arbeit. Die Fähigkeiten und Kenntnisse, die Sie in meinem Video lernen werden, können viele Türen für jeden ambitionierten Unternehmer öffnen. Alles was auf dieser Webseite zu erlernen ist, ist immer 100% kostenlos..

Vergessen Sie nicht sich für meinen wöchentlichen Lions Club Newsletter auf der rechten Seitenliste anzumelden.
Viel Glück bei Ihren neuen Projekten!

Mike Omar
Add me on Facebook
Add me on Google+